· 

Semesterarbeit - Neues Raumkonzept für das Wohnzimmer

Nach der Analyse des Wohnraumes und den ersten Ideen geht es an die Gestaltung des neuen Grundrisses.

Der Raum wird durch das Einziehen einer Wand, den Abbruch des Cheminées und den Wegfall des Flurs (Blogbeitrag dazu) um rund 7qm grösser (vorher 23 nachher 30qm). Damit der grosse Küchen-, Wohn- und Essbereich mehr als Einheit wahrgenommen wird, ersetze ich den jetzigen Bodenbelag des Wohnzimmers (Parkett) mit den dunkelgrauen Platten die bereits im Rest des Raumes verlegt sind. 

Wo positioniere ich den Ofen?

Als Ersatz für das Cheminée wird ein Schwedenofen einziehen. Durch das bereits vorhandene Abluftrohr ist der Platz des Ofens mehr oder weniger gegeben. Kurzzeitig hatte ich die Idee, den Schwedenofen als Hingucker in den Raum zu stellen und nicht direkt an die Wand. Ich habe dies aber verworfen, weil der Zugang zum Keller gewährleistet sein muss.

Wohnzimmer als Einheit

Es ist mir wichtig, dass der vergrösserte Raum als Einheit wahrgenommen wird. Durch die Platzierung des Ofens in der Mitte wäre meiner Meinung nach wieder eine Flursituation entstanden. 

Mein Konzept für diesen Raum sieht vor, im Wohnzimmer zwei Bereiche zu schaffen. Zum Einen eine Relaxzone mit einem bequemem Lesesessel beim Schwedenofen und zum Anderen ein TV- und Sofabereich. Die beiden Bereiche werden optisch durch eine Akzentwand (Relax) und einen Teppich (Sofa) definiert.

Ideen im Realitätscheck

Um die Platzierung der Sofas machte ich mir sehr viele Gedanken. Da die Verbindung Innen/Aussen (siehe Blogbeitrag) ein Schwerpunkt im neuen Raumkonzept ist, hatte ich die Idee die Sofas so zu platzieren, dass sie den Blick in den Garten frei geben (siehe Skizze (oder eher das Gekritzel) oben). Aber wie auch bei der Variante auf der unteren Skizze, wird der Raum dadurch geteilt und das möchte ich mit meinem Design nicht erreichen.


Die Platzierung des Fernsehers

Da der TV einen hohen Stellenwert in diesem Wohnzimmer hat, soll es auch möglich sein von der Relaxzone aus auf den Fernseher zu sehen. Dies Tatsache hat gegenüber dem Blick nach aussen Vorrang. Die Verbindung Innen/Aussen werde ich mit zusätzlichen Pflanzen hinter dem Sofa illusionieren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0